Navigation Menu+

Theater 1989

Inhalt:

In diesem Lustspiel hatten es die Richter und Rechtsanwälte nicht leicht, die Fälle zu entscheiden. Erschwert wurde diese Aufgabe durch den übereifrigen Gerichtsdiener, wenn er versehentlich die Akten vertauschte. Doch die Fälle konnten schließlich immer gelöst werden und am Ende stellte sich alles zum Guten ein.

Es wirkten mit:

Hans Abel, Otto Rohrmann, Monika Geinzer, Thomas Archinger, Edmund Abel, Doris Höppner, Ulrike Köhl, Josef Merk und Thomas Pfuff

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.