Navigation Menu+

Wir über uns

Wir über uns


Die Cronamer Dorfbühne ist aus der Theatergruppe des SV Cronheim hervorgegangen. Im Februar 1978 wurde mit dem Schwank „Die Weiberhelden vom Blumberghof“ der Startschuss für ein jetzt schon fast vierzigjähriges Intermezzo auf der Laienbühne gegeben. Rund 25 Jahre davon agiert man nun schon als eigenständige Bühne unter dem Namen „Cronamer Dorfbühne“, seit einigen Jahren nun auch als eingetragener Verein.

Der harte Kern des Ensembles blieb über Jahre der Bühne treu. Ergänzt wurde die Gruppe immer wieder mit jungen, elanvollen Spielern und Spielerinnen, so dass in den letzten Jahren die Rollen ohne Probleme altersentsprechend besetzt werden konnten.

IMG_2021

Die Cronamer Dorfbühne erhebt nicht den Anspruch anspruchsvolle, klassische Theaterstücke zu spielen. Die Dorfbühne ist dazu geeignet, den derben, humorvollen bäuerlichen Schwank wiederzugeben. Ein bisschen Mitdenken und vor allem viel Spaß, das ist alles, was die Spieler ihrem Publikum abverlangen.

Wir sind Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Mundart-Theater Franken e. V. .